+1

Vor einem Jahr haben wir ein kleines Projekt namens Google+ gestartet, um Freunde und Familie näher zusammenzubringen und es leichter zu machen, neue Kontakte zu knüpfen. Heute sind über 250 Millionen Menschen bei Google+ und dafür möchten wir uns bei euch bedanken. Denn ihr habt mit eurer Unterstützung und eurer Stimme Google+ seinen besonderen Charakter verliehen.

Wir dachten uns, der beste Weg, danke zu sagen, ist euer Feedback weiterhin umzusetzen und Verbesserungen vorzunehmen. Daher führen wir heute auf Grundlage eurer Ideen und Vorschläge zwei große Funktionen ein: Google+ für Tablets und Google+ Events.

Google+ für Tablets: Mobil ist Trend

Bereits im Mai haben wir eine neue Google+ Version für Android und iPhone herausgebracht. Bei beiden haben wir auf native Anwendungen gesetzt (mit verbesserter Navigation, Vollbildansicht, Videochat) und das hatte eine große Auswirkung auf die Beliebtheit bei den Nutzern. Tatsächlich nutzen mittlerweile mehr Menschen Google+ auf einem Mobilgerät als auf ihrem Computer, und die heute vorgestellte neue Tablet-Version wird diesen Trend weiter beschleunigen.

Unsere Tablet-App ist nicht einfach nur größer, so wie unsere Mobiltelefon-App nicht einfach nur kleiner ist. Sie ist speziell für die Beschaffenheit von Tablets konzipiert und bietet unter anderem:

  • Einen Stream, der die Ansicht je nach Aktivität, Art und Ausrichtung anpasst
  • Hangouts in einer Qualitat, bei der man sich einfach gemütlich auf der Couch zurücklehnen kann
  • Stärkere Klarheit bei Text, noch höhere Auflösung bei Fotos und einfachere Durchführung von Aktionen wie +1 und Kommentaren

Die Android-App für Mobiltelefone und Tablets kommt heute heraus (v3.0) und das iPad-Update folgt kurze Zeit später.

Google+ Events: für die schönsten Momente im Leben – davor, während und danach

Wir alle treffen uns gerne mit Freunden und feiern auch gerne zu verschiedenen Anlässen. Ob Geburtstag, Sommerfest oder einfach nur ein Treffen auf ein Bierchen nach einer langen Arbeitswoche, diese gehören zu den schönsten Momenten in unserem Leben. Leider geraten diese Erlebnisse online schnell in Vergessenheit.

Schaut man sich die heutigen Web-Tools für Veranstaltungen mal an, sind das doch wirklich nur Online-Formulare, die fragen “Nehmen Sie teil?”. Schlimmer sogar, sie lassen einen im Stich, wenn man sie am meisten braucht und zwar dann, wenn die Feier oder Veranstaltung beginnt. Im wirklichen Leben geht es aber so: Wir planen, wir feiern, wir bleiben in Kontakt. Es sollte eine Software geben, die all das auf eine einfache Weise möglich macht, und genau das ist unser Ziel mit Google+ Events.

Davor: Schöne Einladungen versenden und mit der integrierten Google Kalender-Funktion immer auf dem Laufenden bleiben
Jemanden zu sich nach Hause, zur Hochzeit oder zum Essen ins Lieblingsrestaurant einladen ist eine sehr persönliche Sache. Man wählt genau aus, wen man dabei haben möchte, und will den Gästen das Gefühl geben, zu etwas Besonderem eingeladen zu sein. Aus diesem Grund bietet Google+ Events tolle Funktionen, um ansprechende Einladungen zu erstellen und zu verschicken, wie zum Beispiel:

  • Passende Themen zu verschiedenen Anlässen wie einen Wochenendausflug, Sonntags-Brunch oder ein Fußballspiel (und viele mehr)
  • Die Möglichkeit, persönliche Videogrüße über YouTube beizufügen
  • Einzigartige Animationen, mit denen eure Einladungen ein richtiger Hingucker werden

Die Veranstaltungen, die man mit Google+ Events erstellt, werden außerdem automatisch zu Google Kalender hinzugefügt und die Updates der eingeladenen Gäste erscheinen sofort danach im Stream.

Während: Fotos mit dem Partymodus teilen
Fotos sind die lingua franca jeder Veranstaltung. Sie bringen Menschen zum Lachen und erinnern uns noch lange danach an die schönsten Momente in unserem Leben. Die Herausforderung ist jedoch, insbesondere beim heutigen Smartphone-Boom, dass wir viele Fotos an verschiedenen Orten ablegen. Wir erinnern uns manchmal nicht einmal daran, ob es überhaupt Fotos von der jeweiligen Veranstaltung gibt, geschweige denn, wir haben sie alle an einem Ort beisammen. Der Partymodus in Google+ Events bietet eine Lösung für dieses Problem – mit nur einem Klick.

Mit der Aktivierung des Partymodus auf dem Mobilgerät werden alle eure neuen Fotos in Echtzeit zu der jeweiligen Veranstaltung hinzugefügt. Und wenn weitere Gäste den Partymodus aktivieren, werden auch ihre Fotos hinzugefügt und sind für alle anderen Gäste sichtbar. Auf diese Weise könnt ihr eure Party mit Google+ Events auch in Bildern festhalten. Wir haben sogar eine Live-Diashow hinzugefügt, die ihr während der Veranstaltung präsentieren könnt.

Danach: Die Fotos aller Gäste an einem Ort
Die Party ist vorbei, man geht nach Hause und lässt den Abend rekapitulieren: das Essen, der letzte Tanz, die Stimmung. Wir schwelgen gerne in Erinnerungen an gemeinsam erlebte Momente. Mit Google+ Events und gemeinsamen Fotosammlungen könnt ihr die Party jetzt jederzeit noch einmal erleben.

Besucht dazu einfach nach der Party die jeweilige Veranstaltungsseite und dort könnt ihr die Fotos und Kommentare von allen Gästen in chronologischer Reihenfolge sehen. Mit ein paar wenigen Klicks könnt ihr auch nach Beliebtheit, Gast oder Foto-Tag suchen.

Bei Google+ hat sich in diesem Jahr vieles getan und wir haben noch einiges vor. Gemeinsam mit unserer engagierten Nutzer-Community können wir noch eine Menge erreichen und etwas ganz Besonderes schaffen. +1 für alle!

Post von Vic Gundotra, Senior Vice President